27.03.2017

Kompetenzaustausch mit der Hochschule Niederrhein

Unter Organisation unserer Praktikantin Frau Christina Hegmann, besuchte eine Delegation unseres Unternehmens den Fachbereich 07 - Textil- und Bekleidungstechnik - der Hochschule Niederrhein in Mönchengladbach.

stellvertretende Konfektionsleiterin Britta Junker, Konfektionsleiter Ernst-Roland Werner (beide Bückmann), Studentin Christina Hegmann, Prof. Dr.-Ing. Kerstin Zöll (von links nach rechts)

Von Frau Prof. Dr.-Ing. Kerstin Zöll (Konfektionstechnologie) wurden unsere Mitarbeiter herzlich empfangen und über die umfangreichen Möglichkeiten der Hochschule informiert. Dabei wurden uns sowohl neueste Fertigungstechnologien, als auch verschiedene Wege aufgezeigt, wie Bückmann mit der Hochschule und den Studierenden noch enger zusammenarbeiten kann.

Der Fachbereich Textil- und Bekleidungstechnik in Mönchengladbach gehört zu den größten Studienorten für den textilen Ingenieurnachwuchs in Europa. Er kann auf eine 100-jährige Tradition zurückblicken und bietet hervorragende Voraussetzungen für ein vielseitiges Studium zum Bachelor und Master of Science, sowohl in deutsch- als auch englischsprachig.
Über 30 Professorinnen und Professoren, rund 25 Lehrbeauftragte und mehr als 30 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter stellen ihr vielseitiges Knowhow in den Dienst Ihrer Ausbildung und in anspruchsvolle Forschung und Entwicklung. Das umfassende Studienangebot verleiht den Absolventinnen und Absolventen des Fachbereichs eine große Flexibilität und damit zahlreiche Einsatzmöglichkeiten im In- und Ausland.
Kooperationen mit Hochschulen in China, in der Türkei und in vielen europäischen Ländern zeugen vom hohen Ansehen der Hochschule Niederrhein.