Gewebetechnik

Bückmann Gewebetechnik

Ein qualitativ hochwertiges Gewebe ist bei vielen Sieb- und Filtrationsanwendungen Grundlage für einen erfolgreichen Prozess. BÜCKMANN verfügt über ein gut sortiertes Lager an Siebgewebe und Filtergewebe wie Kunststoffgewebe und Metallgewebe sowie auch Naturseide.

Langjährige Erfahrung in der Verarbeitung von Geweben ermöglicht es BÜCKMANN, Siebelemente und Filterelemente in der eigenen Konfektion nach Kundenwunsch herzustellen. Durch die maßgenaue Fertigung, ab einer geringen Stückzahl, ist BÜCKMANN in der Lage die Anforderungen der Kunden zu erfüllen.

Längst ist der Einsatz der hier gefertigten Teile nicht mehr auf Siebeinsätze und Filtrationseinsätze beschränkt. Immer mehr finden die Produkte auch Anwendung in Branchen der Erzeugung regenerativer Energien oder auch in der Medizintechnik.
Ein Netzwerk von Spezialisten in der Gewebeherstellung und -verarbeitung ermöglicht es, für den Kunden die optimale Lösung zu finden.
Oft ist BÜCKMANN bereits von Beginn an in Projekte eingebunden und begeleitet diese bis zur Serienproduktion.

Neben Siebgeweben sind auch Lösungen aus Metallgestricken, Streckmetallen, extrudierten Gittern oder Ätzteilen bei BÜCKMANN zu finden.

Datenblatt Gewebetechnik

- Konfektion aus Metallgewebe und Kunststoffgewebe
- Siebelemente und Filterelemente für die Schüttguttechnik
- Kunststoffgewebe, Metallgewebe und Gitter
- Gestrick und Formteile aus Ätztechnik
- SIFTEX